Über mich

 
 

Aufgewachsen bin ich in der Nähe von Hamburg und  lebe jetzt mit meinem Mann, unserer Riesenschnauzer-Hündin „Mascha“ (filia reges) und unserem Korthals Griffon-Rüden „Palü“ am wunderschönen Nord-Ostsee-Kanal in Schleswig-Holstein.

Da im meinem Leben schon immer die Tiere eine sehr große Rolle gespielt haben und ich es schon immer geliebt habe Hunde, Pferde und Katzen zu beobachten, war es nur eine Frage der Zeit, wann ich meinen Mädchentraum - mehr darüber zu erfahren - erfüllen werde.

Nach ausprobieren mehrerer Hundesportarten sind Mascha und ich auf das Mantrailing gekommen. Es dauerte nicht lange und wir merkten, dass das genau das Richtige für uns ist. Auch Palü hat nach ein paar MaintrailingStunden  seine Leidenschaft in dieser Sportart entdeckt.

Durch das intensive Mantrailer-Training wurde meine Neugier noch mehr verstärkt die Hintergrundinformation über die Hundeerziehung, -verhalten und – motivation zu vertiefen. So kam ich dazu, das Studium Hundewissenschaften/Hundetrainer“ bei der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN) in der Schweiz zu studieren.

Dieses Wissen der modernen Ausbildungsmethode möchte ich an Sie gerne weitergeben.

Ihre

Anja Holz


 

Name:
Geburtstag:
Studium:
Hauptfach:
Lieblingsfarbe:
Lieblingsbuch:


Lieblingsfilm:
Lieblingsessen:

Lieblingszitat:

Anja Holz
26. April 1968
ATN/Schweiz
Hundewissenschaften/Hundetrainer
orange/schwarz
Die rosa Hälfte des Himmels.
Am anderen Ende der Leine.
Ziemlich beste Freunde
Pasta
Nicht das Beginnen wird belohnt,
sondern einzig und allein das Durchhalten.
                                                Katharina von Siena